Katrin Wolfsteiner

Rechtsanwältin Katrin Wolfsteiner (geb. Schickinger) studierte in Regensburg und legte das erste Staatsexamen im Jahre 2003 ab. Die Referendarzeit absolvierte sie in Regensburg und Nürnberg. Ihr rechtswissenschaftliches Studium schloss sie 2005 mit dem zweiten Staatsexamen ab. Ihre Anwaltszulassung erlangte sie ebenfalls 2005.

In den Jahren 2005 bis 2013 war sie als Rechtsanwältin in der mittelständischen Insolvenzverwalterkanzlei Bauer & Partner GbR in Regensburg tätig. Seit 2013 ist Katrin Wolfsteiner als Rechtsanwältin und Insolvenzverwalterin selbständig und übt ihre Tätigkeit in Bürogemeinschaft mit Herrn Rechtsanwalt Thomas Emmert (ebenfalls Insolvenzverwalter) aus.

Katrin Wolfsteiner hat zusätzlich zum theoretischen Teil der Ausbildung zum Fachanwalt für Insolvenzrecht (2007) auch den theoretischen Teil für den Fachanwalt für Arbeitsrecht (2011) erfolgreich abgeschlossen.

Rechtsanwältin Katrin Wolfsteiner wird als Insolvenzverwalterin an den Insolvenzgerichten Regensburg, Nürnberg, Passau, Landshut, Ingolstadt und Weiden bestellt.